Genussregion Lungau "Via Culinaria" im Salzburgerland

Heimische Spezialitäten ausgewählter Bauern und Käsereien

Frische regionale Köstlichkeiten
Gönnen Sie sich eine Stärkung mit regionalen Produkten

Genuss kann erst immer dann entstehen, wenn fleißige und innovative Produzenten in oft mühevoller Kleinarbeit ihre Produkte vollenden und uns zur Verfügung stellen. Wir wollen den Lebensmitteln mehr Aufmerksamkeit schenken und die gute Qualität hervorheben.

Gemeinsam mit unseren Gästen besuchen wir ausgewählte Bauern, Käsereien und andere Erzeuger von unseren heimischen Spezialitäten.

Hervorzuheben sind dabei die Bauernmärkte in Tamsweg: Wochenmarkt vorm Rathaus, Bauernmarkt Nigglgut, Bauernmarkt Stocker, Ottinger-Mühle mit Hofladen, Minimolk Betrieb in Wölting.

Sie bieten wirklich alle Köstlichkeiten an, die wir so sehr schätzen. Sie können dort viele saisonale und regionale Produkte verkosten und kennenlernen.

Frische und regionale Köstlichkeiten

Im Salzburger Lungau können sich alle Köche und Gastronomen aus einem großen Schatz hervorragender Zutaten bedienen: Fische aus Gebirgsbächen und -seen, Fleisch aus artgerechter Naturhaltung, aromatische Gemüsesorten, alte Getreidesorten, Wildspezialitäten, Gebirgshonig, Kartoffeln, Rohmilch Produkte (Käse, Joghurt und vieles mehr…), Schnäpse, Kräutertees, sowie Marmeladen und mitleiweile auch Limonade und Gelly (Fruchtgeleewürfel).

Es gibt hervorragende Brotsorten und spezielles Kleingebäck von unseren heimischen Bäckern, ebenso ein großes Angebot an Fleisch, Würsten, Speck und Schinken von guten Metzgereien.

Wissenswertes und Tipps zu heimischen Produzenten

Gerne lassen wir uns im "Biosphärenladen" von Harald Buchberger in St. Michael ein "Kisterl" mit diversen Spezialitäten aus unserer Genussregion Lungau zusammenstellen.

In der "Trausner´s Genusswerkstatt" in Mauterndorf-Steindorf gibt es wunderbare Marmeladen, Gellys und köstlichen "Enzo", welcher aus dem Sirup der Enzianwurzel "Wildsammlung" hergestellt wird.

Hervorzuheben sind natürlich alle Slow-Food-Produzenten vom Käsespezialisten "Naynar-Hiasnhof" in Göriach, bis zum Biohof "Sauschneider" der Familie Löcker in St. Margarethen, wo besonders der Tauernroggen verarbeitet wird.

Die Kräuterexpertin Rosalie Hötzer vom Biohof "Trimmingerhof" in Sauerfeld ist Leiterin der "Lungauer Kräuterinitiative" und ihre verschiedensten Produkte kann man sowohl im Hofladen, als auch am Tamsweger Wochenmarkt und MUH-Laden in Tamsweg kaufen.

Erwin Bauer produziert in seiner Schaukäserei in Thomatal delikate Kuhmilchkäse, die er zur Verkostung und Verkauf bei seinen Führungen anbietet.

Wer im romantischen Gebirgsdorf Muhr den Erbhof der Familie Aigner besucht, kann dort köstliches, hausgeschlachtetes Lungauer Jungrind, Schinken und Würste, sowie Wildspezialitäten und fangfrischen Fisch einkaufen.

Regional hergestellte Produkte
Selbstgemachte Köstlichkeiten erwarten Sie

Feinster Honig und berühmten "Lungauer Eachtlinge"

Im Lungau gibt es viele engagierte Imker, die ganz ausgezeichnete Honigsorten anbieten und damit bereits Goldmedaillen gewonnen haben.

Nicht vergessen dürfen wir natürlich die Bio-Kartoffelbauern, die dieser berühmten "Lungauer Eachtlinge" anbauen und vermarkten. Den sandigen Urgesteinsboden verdanken sie ihr kräftiges Aroma und die wertvollen Inhaltsstoffe. Es gibt viele wunderbare und einfache Rezepte darüber!

Eigentlich ist der Lungau ein kleines kulinarisches Paradies und wir verraten Ihnen gerne unser ganz persönliche Erfahrung und Lieblingsadressen!

Senden Sie uns jetzt Ihre unverbindliche Anfrage oder buchen Sie online Ihren Urlaub im Feriendorf Lungau – der Genussregion im wunderschönen Salzburger Land.

Unsere aktuellen News & Angebote
⇑ nach oben